Schloss Loučeň

Schloss Loučeň

Das Schloss Loučeň ist ein romantisches Barockdenkmal mit ursprünglichen Interieuren

Das Schloss Loučeň ist ein romantisches Barockdenkmal mit ursprünglichen Interieuren. Es wird von einem weiten englischen Park umgeben, der vor kurzem durch ein ganzeuropäisches Unikat bereichert wurde – nämlich den Komplex von 12 Labyrinthen und Irrgärten. Das Schloss bietet Besichtigungen grundsätzlich mit einer kostümierten Gestalt an, Spezialbesichtigungen für Kinder oder Schokoladenbesichtigungen, aber auch Picknicks im Schlosspark und Wettbewerbe und Programme während der Schlossfeste.

Schlossführungen

Wenn Sie der Kammerdiener zum Ausgang begleitet, werden Sie sich bestimmt nicht das Labyrintharium im Schlosspark entgehen lassen. Der Komplex von zwölf ganz unterschiedlichen Gartenlabyrinthen und Irrgärten ist eine große Attraktion, die uns von sonstigen europäischen Burgen und Schlössern unterscheidet.

Das Schlossareal

Wir bereiten für Sie jeden ersten Samstag im Monat große Schlossfeste vor.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Besichtigung des Schlosses Loučeň. Und wir hoffen, dass es nicht nur bei der virtuellen bleibt… Wir haben 12 Monate im Jahr geöffnet!

Seltene Besuche auf dem Schloss Loučeň

Das Schloss Loučeň wurde während seiner Geschichte von einer Reihe an seltenen Gästen besucht – der österreichische Kaiser und große Gegner von Napoleon Franz I., der amerikanische Schriftsteller Mark Twain, der deutsche Dichter Rainer Maria Rilke, der tschechische nationale Komponist Bedřich Smetana, der erfolgreiche englische Jockey und dreimalige Gewinner des Großen Derbys in Pardubice Richard Fletcher, oder für alle berühmte Frauen Alice Masaryková, eine bekannte Wohlfahrtsgönnerin und Tochter des Präsidenten Tomáš Garrique Masaryk. Wir werden sehr froh darüber sein, wenn sich die Liste der Schlossbesucher auch um Ihren Namen oder um die Namen von Ihnen nahestehenden Personen erweitert.

Geschichte des Schlosses Loučeň

Geschichte des Schlosses Loučeň

Im Mittelalter und in der frühen Neuzeit wechseln sich auf Loučeň nicht sehr bekannte und bedeutende Namen der Besitzer ab. Eine grundsätzliche Wandlung bringt der Dreißigjährige Krieg in die Geschichte der Herrschaft. Damals, konkret im Jahr 1623, kommen die Wallensteins nach Loučeň. Ab der Zeit ist Loučeň nicht verkauft worden, was indirekt auf ihren Wert deutet.

Rekonstruktion des Schlosses Loučeň

Rekonstruktion des Schlosses Loučeň

Der derzeitige Eigentümer, die Aktiengesellschaft Loučeň, begann nach dem Kauf des Schlosses im Jahr 2000 mit dem Projekt einer weitgehenden Rekonstruktion. Dessen Bestandteil war die komplette Erneuerung des Schlossareals – also nicht nur des eigentlichen Schlosses, sondern auch des wertvollen englischen Parks, der es umgibt. Des Weiteren wurde eine Rekonstruktion des Hotels im unteren Randteil des Schlossparks durchgeführt.

Die große Exposition

Die große Exposition

Ähnlich wie bei den Labyrinthen im Schlosspark, erblickten die ersten Besucher auch die Schlossexposition am magischen Datum 7. 7. 2007. All diejenigen, die die Schlossexposition vorbereitet haben und die sie weiter vervollkommnen, glauben daran, dass die ungewöhnlich starke Konstellation der Zahlen sieben in diesem Datum auch jederzeit später Ihre Sinne bezaubern wird und dass Sie sich vom Schloss Loučeň, ähnlich wie aus dem Schlosspark, ein einmaliges Erlebnis mitnehmen werden.

Nakupujte online Online einkaufen

Besuchen Sie bitte unseren Schloss- E-Shop. Wir glauben, dass jeder zu seiner vollsten Zufriedenheit eine passende Auswahl treffen wird.

Nakupujte online Buchen Sie Ihre Unterkunft

Suchen Sie eine Unterkunft bei uns? Zögern Sie bitte nicht Ihre Unterkunft bei uns im Voraus zu buchen.

Nakupujte online Kontaktieren Sie uns online

Wenn Sie eine schnelle Antwort benötigen oder bereits unterwegs zu unserem Schloss Loučeň sind.